Brandschutz-Schulungen und Unterweisungen

undefined
  • Ein Großteil der Entstehungsbrände könnte erfolgreich bekämpft oder gar vermieden werden, wenn Mitarbeiter besser in der Brandentstehung und Brandbekämpfung geschult wären. Die bestehenden Brandschutzeinrichtungen können im Brandfall wirkungslos sein, wenn die betroffenen Personen sich im Ernstfall nicht richtig verhalten oder nicht im Umgang mit diesen Geräten geschult wurden. Daher sind Arbeitgeber grundsätzlich verpflichtet in regelmäßigen Abständen mit Ihren Mitarbeitern eine Brandschutzunterweisung durchzuführen.
  • Wichtigster Bestandteil des Brandschutzes im Unternehmen ist die Sensibilisierung der Mitarbeiter, wie, wann und warum Brände entstehen können.
  • Wenn es aber doch schwelt oder kleine Flammen einen Entstehungsbrand ankündigen, dann müssen schnell und zielgerichtet die richtigen Hilfsmaßnahmen erfolgen!
  • Nur in der Entstehungsphase eines Brandes können schwerwiegende Schäden an Vermögenswerten oder gesundheitliche Folgen eines Brandes durch engagiertes, schnelles und vor allem richtiges Verhalten vermieden werden.
Wir bieten Ihnen daher als Dienstleistung die Durchführung von Brandschutzunterweisungen an. Die Unterweisung wird ausschließlich durch entsprechend geschultes Fachpersonal durchgeführt. Wir vermitteln in unserem Brandschutzseminar die wichtigsten theoretischen Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes. Nach einer Löschvorführung durch unseren sachkundigen Mitarbeiter an unserem modernen Fire-Trainer werden alle Teilnehmer aktiv in die Löschübungen eingebunden. Mit dem eingesetzten Fire-Trainer ist es uns zum einen möglich besonders sicher zu schulen, zum anderen ohne schädliche Einwirkung auf die Umwelt zu schulen, da das Gerät umweltgerecht mit Gas betrieben wird.